Zum Inhalt springen


ArtificialStupidity - Künstliche Dummheit


ARD: Wieder mal den ganzen Tag an den Gedanken gespielt

Die ARD-Tagesschau veröffentlicht am 16.4.2019 auf Twitter folgendes Video (“Gedankenspiel”):

Quelle: https://twitter.com/tagesschau/status/1118187490446381057

Aha: 653,65km² Fläche reicht angeblich für 7,69·109 Menschen, macht genau 0,085m² pro Person, d.h. √0,085m²=0,29m im Quadrat pro Person. Also: Es stehen dort bei 0,085m² pro Person rund 12 Personen auf einen Quadratmeter. Wir können nur ahnen, was dieses mysteriöse Statement bedeuten soll.

Gedankenspielen wir mal etwas weiter und schauen zunächst einmal nach, was uns die Realität dazu zu sagen hat:

Mindestfläche
Die Mindestfläche für Stehplätze wird je nach Anforderung festgelegt. In Versammlungsstätten ist die Festlegung der Mindestfläche für einen Stehplatz Ländersache (Deutschland, Österreich – siehe unten [Anm: max 3 Personen pro m²]). In Beförderungsmitteln wird durchschnittlich von 4 Personen je Quadratmeter im Regelbetrieb ausgegangen (= 0,25 m² je Person). Bei verdichteter Beförderungszahl und Sonderanlagen von etwa 8 Personen je Quadratmeter (= 0,125 m² je Person).[6]

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Stehplatz

Das Land mit der höchsten Bevölkerungsdichte (Stadtstaat): Monaco 18.229 Einwohner/km² (31. Dezember 2013)
[…]
Der Stadtteil Santo António innerhalb von Macau hat jedoch noch eine viel höhere: hier kommen fast 124.727 Einwohner auf einen Quadratkilometer.[2]

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Bevölkerungsdichte

Macht 54,86m² pro Person in Monaco oder immer noch 8m² pro Person in Santo António.

Nach ARD Tagesschau Gedankenspiel könnten wir auf der Landfläche der Erde (149,4·106 km²) also maximal 1,758·1015 (Billiarden) Personen unterbringen.

Ich tippe höchst spekulativ: Das ist eine Zukunftsvision im Rahmen des Bildungsauftrags der ARD Tagesschau “Stellt euch nicht so an, wir müssen einfach nur ein bisschen zusammenrücken”. Oder vielleicht sind damit die technischen Eckdaten für den Wohnungsbau der Zukunft berechnet worden. Und warum steht die ganze Welt in einem Quadrat in Niedersachsen? Man weiß es nicht. Nur: Wenn einer umfällt, fallen alle um und die Benutzung von Deospray wird in absehbarer Zukunft zur Pflicht werden.

« Neu: Wir kontrollieren das Klimasystem – 

Info:
ARD: Wieder mal den ganzen Tag an den Gedanken gespielt ist Beitrag Nr. 3526
Autor:
Martin Kaminski am 15. Juli 2019 um 14:45
Category:
Paralleluniversum,Perlen des Qualitätsjournalismus,Ungelöste Probleme der Menschheit
Tags:
 
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment